Außergewöhnlich wohnen im Flugzeughangar

17248 Lärz, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Jens Stahl, Immobilienmanagement Jens Stahl

Objektdaten

  • Objekt ID
    2010546
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    17248 Lärz
    Mecklenburg-Vorpommern
  • Wohnfläche ca.
    254 m²
  • Grund­stück ca.
    5.300 m²
  • Zustand
    teilsaniert
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,38% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    870.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Gartennutzung

Energieausweis

  • Energieausweis
    wird bei Besichtigung vorgelegt

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das einladende Refugium im einzigartigen Stil steht in attraktiver Lage von Lärz. Auf dem ca. 5300 m² großen Grundstück befindet sich der ehemalige Flugzeughangar, der als Wohnhaus inkl. Hangar/Garage genutzt werden kann. Das Haus mit der auffälligen Glasfassade ist mit Betonelementen errichtet, die dann mit Erde bedeckt wurden. Auf den ersten Blick begeistert sofort die tolle Lage und das außergewöhnliche Wohnraumkonzept. Die Immobilie befindet sich im Rohbauzustand. Folgende Arbeiten müssen noch ausgeführt werden:
• Heizung (Gas, Öl oder Erdwärme)
• Fußbodenheizung im Wohnbereich EG und OG
• Estrich im gesamten EG und OG
• Bäder unten und oben
• Elektroinstallation
• Sanitär
• Innenwände aus Glas oder Trockenbau
Die Raumaufteilung ist für den Innenausbau mit einem Stahlkonstrukt sowie einer Ziegeldecke (Wienerberger) vorbereitet.
Das idyllische Grundstück hat einen einmaligen unverbaubaren Blick in die Natur. Es ist in Richtung Süden ausgerichtet. Zudem bietet es Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten bei der Entwicklung und Planung der Gartenanlage. Die sonnige Terrasse ist ebenfalls nach Süden ausgerichtet.
Die Immobilie hat eine Größe von ca. 254 m² Wohnfläche. Im Hangarbereich stehen Ihnen ca. 135 m² Grundfläche zur Verfügung. Die Glasfront in diesem Bereich lässt sich komplett elektrisch auffahren. Aufgrund des einzigartigen Charakters eignet sich das Haus hervorragend für Liebhaber des Außergewöhnlichen.
Von innen präsentiert sich das Objekt in einer faszinierenden Machart. Ein besonderer Hingucker sind die beiden Glaselemente und das dadurch erzeugte Raumgefühl. Über eine massive Stahltreppe gelangt man in die zweite Wohnebene. Da hier nur die Deckenkonstruktion vorbereitet wurde, haben Sie individuelle Entfaltungsmöglichkeiten bei der Raumaufteilung.

Bei einer gewerblichen Nutzung kann die MwSt. ausgewiesen werden!

Sonstige Informationen

Vorstehende Objektdaten, Wohn- und Nutzflächenberechnungen sowie Grundstücksgrößen beruhen in der Regel auf Informationen der Verkäufers bzw. Dritter. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Für fehlerhafte Angaben in Werbeträgern (Zeitungsannoncen usw.) wird ebenfalls keine Haftung übernommen.

Lage

Der Flugplatz Rechlin-Lärz ist der regionale Landeplatz in die Heimatbasis
des Müritz-Airparks.
Der ehemalige Militärflugplatz auf den Gemarkungen der Gemeinden Lärz und
Rechlin wird von der EBG Müritzflugplatz Rechlin-Lärz GmbH – als Verkehrslandeplatz
betrieben. Er verfügt über eine Betonpiste von 2.380 Metern Länge und
ist zugelassen für Flugzeuge bis 14 Tonnen.
Fluhafencode: REB
.....................................................
ICA-Code: EDAX
.....................................................
RWY: 2380 x 50 m Concrete
RWY 07 TKOF und LDG 2080 m
RWY 25 TKOF und LDG 2080 m
MTOW: PCN 37 R/A/W7

Lärz ist eine kleine Gemeinde im Süden der Müritz. Sie liegt zwischen Rechlin und Mirow an einem Kanal, der zur Müritz – Havel - Wasserstraße gehört. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich im ca. 4 km entfernten Rechlin. Die Umgebung ist geprägt von großen Waldflächen, Wiesen und Seen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®